Dienstag, 29. Dezember 2015

Wir schwimmen mit den Strom

Einen wunderschönen guten Abend allerseits!

Habt ihr die Weihnachtstage gut verkraftet? Eigentlich wollte ich mich über Weihnachten noch gemldet haben, aber wie das halt manchmal so ist, gibt es dann einfach nichts bloggenswertes. Anders geht es heute zu, denn die süße Anna hat mich zu dem von ihr ausgedachten TAG getagged. Dieser nennt sich Jahresfavoriten-TAG oder so ähnlich und (obwohl ich ihr noch einen anderen TAG schuldig bin) diesen werde ich heute sozusagen abarbeiten.
Annas TAG unterteilt sich in neun nette Fragen:

1. Eine neue Entdeckung
2. Ein Holy Grail
3. Eine Wiederentdeckung
4. Eine Überraschung
5. Liebste Marke 2015
6. Liebster eigener Look
7. Eine Inspirationsquelle
8. Ein erreichtes Ziel
9. Ein neues Ziel für 2016

Und jetzt muss ich also indirekt doch einen Jahresfavoritenpost schreiben, eigentlich hatte ich gedacht, dass ich da drum rum kommen würde. (Solltet ihr irgendwo Tippfehler finden: Verzeiht es mir. Ich hab ein neues Laptop und ich muss mich erstmal an die andere Tastatur gewöhnen.)

1. Eine neue Entdeckung



Wie auch bei Anna stehen hier die Velour Liquid Lipsticks von Jeffree Star Cosmetics. Eigentlich habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn sowohl die Produktart des Liquid-to-Matte Lipsticks, als auch Jeffrees Produkte sind absolutes Neuland für mich - allerdings haben sich diese Dinger, neben den konventionellen MAC-Lippenstiften, zu meinen favorisierten Lippenprodukten gemausert. Mittlerweile besitze ich stolze 9 Stück und ich hüte sie derzeit auch wie einen kleinen Schatz, denn sie sind echt jeden Cent wert gewesen.

2. Ein Holy Grail


Ja, ich hab so nen komischen Ikea Teller. Was solls. MAC's Paint Pot "Painterly" begleitet mich jetzt seit gut einem Jahr unter jedem AMU und hat mir bis jetzt immer sehr gute Dienste erwiesen. Vom Hit the Pan noch keine Spur, obwohl ich in den meisten Fällen immer, aber wirklich immer, zu viel verwende. Für diejenigen, die noch eine gute Lidschattenbase suchen: Das hier ist sie.

3. Eine Wiederentdeckung


Der Honululu Bronzer von w7 war zu den Zeiten, als er neu bei mir eingezogen ist, für mich ein absoluter Fehlkauf. Blotchy as hell, viel zu intensiv und überhaupt nicht passend. Mittlerweile hat er sogar MAC's Harmony vom Thron meines Go-To Konturprodukts gestoßen. Lag vermutlich daran, dass ich ersteinmal herausfinden musste, wie ich ihn richtig einsetze. Mittlerweile leistet er mir gute Dienste und ich bin fürs erste zufrieden, da er auch durch den minimalen Schimmer um einiges frischer und gesunder im Gesicht aussieht.

4. Eine Überraschung



Die Semi Sweet ChocolateBar Palette von Too Faced war dahingehend eine Überraschung für mich, als dass ich nie gedacht hätte, dass ich sie so lieben werde. Vom Geruch ganz zu schweigen sind vor allem die matten Töne der Palette ein Träumchen und wenn ich mal nicht weis was ich schminken soll, dann greife ich meistens zu dieser Palette, da sie einfach so unglaublich vielfältig ist. Von super dezent bis full glam kann man einfach alles aus ihr herauskitzeln, insofern man natürlich auf warme Farben steht. Die Palette ist wirklich ein gutes Produkt und ich kann sie mir mittlerweile nicht mehr wegdenken.

5. Liebste Marke 2015


Ich muss zugeben, dass die Entscheidung zwischen MAC und Urban Decay nicht leicht war, aber am Ende hat UD einfach die Nase vorn. Das Produktdesign und die Qualität der Lidschatten (Was anderes hab ich mir noch nicht genauer angeguckt) lassen mich einfach sabbern. Kurz: Urban Decay ist einfach Liebe. Ich meine, wie sonst konnte in einem Jahr DAS DA passieren. Immerhin sind das 6 Paletten, die ich sogar alle konsequent nutze. Ich bin absolut gespannt, was UD uns im kommenden Jahr so unter die Nase reibt, aber eins ist denke ich mal sicher: Bei diesen 6 Paletten wird's nicht bleiben.

6. Liebster eigener Look


Dieser Look mit der Urban Decay Vice 4 Pallete gefällt mir in meinen Augen von dem, was ich mir 2015 so ins Gesicht geschmiert habe, doch echt noch am besten. Mir gefällt der violette Ton auf meinem Lid echt gut und ich hab meinen Eyeliner einmal nicht verkackt. Eigenlob stinkt, ich weis, aber ich bin damit sehr glücklich.

7.  Eine Insprationsquelle

Hier könnte ich jetzt diverse Youtuber und Blogger nennen, aber um ehrlich zu sein muss ic ganz random sagen, dass ich keine richtige Quelle habe. Merkt man wahrscheinlich daran, dass meine Looks auch dementsprechend unkreativ sind, aber im Endeffekt gibt es da bei mir nichts spezielles. Hier und da mal ein Bild auf Instagram oder Pinterest, seltener was auf YouTube, aber nicht speziell eine Person, bei der ich "Make Up Goals" sagen würde.

8. Ein erreichtes Ziel

Wenn auch nicht so häufig, schreibe ich hier immer noch. Und das ist für mich Ziel genug. Insgeheim hatte ich mir das Ziel gesetzt, insgesamt 50 Leser zu erreichen, und wenn ich richtig gerechnet habe, hat das sogar hingehauen, aber das ist nun wirklich Nebensache.

9. Ein neues Ziel für 2016

Dran bleiben? Leserzahlen verdoppeln? Oder doch Challenger werden? Ich mein, Challenger wär ja schon geil, aber im Endeffekt will ich mich defnitiv mehr vernetzen. Ich hab dieses Jahr echt gemerkt, wie wichtig der Kontakt zu Bloggern untereinander ist und das muss ich echt mal aufbessern. Also nichts wie ran an den Speck. Oder ans Kommentarfeld. Achja. Ab in die Klut der Beschwörer. Ich bin immerhin Challenger in Spe.

Ja und jetzt bin ich mit taggen dran. Und da fällt mir glatt die liebe Vicky (mit y? :D) ein, die ich super gerne taggen mag. Wer sonst nch mitmachen mag darf mir gern schreiben, ich verlinke mit Freuden!

Ansonsten schätze ich, dass wir uns vor dem Jahreswechsel noch mal schreiben werden und wünsche noch eine charmante Woche.
Tüdelü!

Kommentare:

  1. Yay, ich bin getaggt! \o/ ja, genau, hast mich schon richtig geschrieben! ;D
    Was für einen Lippenstift trägst du denn auf dem Look-Bild? Mal sehen wann ich mich an den Post setze, hoffentlich bald :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trag auf dem Bild Posh Spice von JSC c: Ich freu mich schon drauf!

      Löschen
  2. Yeah there it is! Und ein neues Laptop! :D *Fähnchen schwenk* welches ist es denn nun geworden? c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwas von Lenovo, was ich im Sale bekommen hab. Aber Lol äuft auf höchster Quali mit 100 FPS, also reicht mir das!:D

      Löschen
    2. Na dann ist doch alles wunderbar ;D

      Löschen
  3. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    AntwortenLöschen
  4. Von den Jeffree Star Lipglosses habe ich bis jetzt nur gutes Gutes gehört, allerdings bin ich selber recht geizig, was die Anschaffung angeht :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Investition lohnt sich, glaub mir! Man wird nur etwas süchtig :D

      Löschen